Nutze Dein Potential voll aus!

arbeitstechniken
Arbeitstechniken – Ideee – Planung – Strategie – Erfolg

Arbeitstechniken helfen Dir Deine Ziele professionell zu erreichen. Vorab musst Du Deine Ziele und die Basis-Strategie festlegen. Arbeitstechniken sind “nur” die Hilfsmittel auf Deinem Weg.

Die unterschiedlichen Techniken 

Es lassen sich unterschiedliche Bereiche definieren, um ein wenig Ordnung in das unüberschaubare Angebot zu bringen.

1.) Software

  • Software – Programme

Geschäftssoftware bietet für unendliche viele Anforderungen eine Lösung. Dazu gehören die Office-Lösungen – alles fürs Büro, Verkaufs-und Marketinglösungen – CRM und Marketingergänzungen, Produktions – und Geschäftsmanagement – ERP, Foto, Medien und Webdesign-Lösungen – Adobe etc. bis zu Spezialanwendungen, die individuell programmiert werden müssen. Allen ist gemeinsam, dass sie nur ausführen, was der Anwender eingibt. Bisher können sie noch nicht selber Entscheidungen treffen.

  • Apps für Smartphones

Seit dem ersten I-Phone ist der App-Markt überdurchschnittlich am Wachsen. Es gibt mehrere große Gruppen: Die Kommunikationslösungen wie Whatsapp und Skype für direktes Telefonieren und “Chatten”, die Sozialen Plattformen wie Facebook, Instagram und Pinterest etc. , die Spiele mit dem unterschiedlichsten Ansprüchen, die unendlich vielen “Kleinen Helfer” wie Taschenrechner, Wetter, Routenplaner usw, die Mobilversionen der Standardgeschäfts-Software bis zu Spezial-Apps für besondere Berufs- und Anwendergruppen

  • Apps für Tablets

Die meisten Telephone-Apps funktionieren auch auf den Tablets. Oft erscheint der Hinweis, dass sie nicht dafür optimiert worden sind. Für tablets gibt es von den bekannten Programmen oft auch “Tabletversionen”, die die Möglichkeiten des größeren Bildschirms ausnützen. Manche Apps funktionieren nur auf den größeren Tablets wie die neuen Apps für das große neue Ipad.

  • Apps für die Internetbrowser wie z.B. Chrome und sog. “Webapps”

Inzwischen gibt es auch Apps für z.B. Chrome als Ergänzung, um das Arbeiten so zu vereinfachen.

 

2.) Arbeitstechniken – Analysetechniken

  • z.B. Per Software oder auf Papier bestehende Abläufe kontrollieren (z.B. Excel), um Abweichungen zu finden

3.) Zukunftsplanung 

  • Mindmapping, um Klarheit zu bekommen und zukünftige Strategie zu finden
  • BPM – Business-Process-Modelling – um zukünftige Umsetzungsprozesse zu planen – z.B. eine Produktionsstrasse
  • SWOT und andere Potentialanalysen umsetzen, um zukünftigen Erfolg zu sichern

4.) Zeitmanagement – Zeitplanung

  • siehe eigene Seite

5.) Mentaltechniken

  • Hierzu gehören alle Techniken, um den Geist/ Verstand klar zu fokussieren… Gebet, Affirmationen, Meditation usw.
  • Literatur findest Du hier: Freiheitstechnologie-Verlag

6. Arbeitstechniken können NICHT 

  • für Dich Denken
  • Dich zu etwas zwingen
  • Dir die neuen Geschäftsideen geben
  • Dir Abkürzungen zeigen – Sie heissen ja “Arbeitstechniken” und nicht “Faulheitstechniken”…